Melden Sie unangemessenen Inhalt

Ein Papagei zu Hause: Ratschläge, die man beachten sollte

 TAGS:Es gibt 250 verschiedenen Arten von Papageien, es sind Vögel mit gebogenen Schnäbeln und Beinen bestehend aus Krallen oder 4 Fingern, die bekanntesten Papageien sind Aras, Australische Papageien, Agaproniden und Nymphensittiche.

Papageien haben trotz der vielen Arten Ähnlichkeiten untereinander, wie ihre Nahrung. Fast alle Papageien ernähren sich von Früchten, Samen, Blumen und kleinen Insekten. Zusätzlich leben Papageien meist in heißen Klimazonen und können unter anderem in Mittel-und Südamerika angetroffen werden.

Um einen Papagei als Haustier in der Wohnung zu halten, ist die häufigste Art ein Sittich, Nymphensittich, Amazone und Kakadu, das sind Papageien, die von vielen Menschen wegen ihrer Intelligenz, Musikalität und den schönen Farben ihres Gefieders als Haustiere gewählt werden.

Der geschickteste Papagei in der Nachahmung der menschlichen Stimme ist der männliche Graupapagei, in vielen Teilen der Welt ist das Verkaufen von bedrohten Arten von Papageien verboten und stattdessen erreichen inländische Papageienzüchtungen in natürlichen Gebieten, dass sie in Ländern wie den USA wiedereingliedert werden.

Papageien sollten zu Hause einen Ort für sich haben und dieser Ort sollte ihr Käfig sein,  er muss idealerweise außerhalb der Küche und ihren Ausdünstungen platziert werden, außerdem sollte es die Möglichkeit geben, andere Bereiche des Hauses unter der Leitung von ihren Besitzern erkunden zu können, dann kommt auch noch die Notwendigkeit ins Spiel, die Fenster und Türen des Raums im Auge zu behalten, sodass sie frei sein können, um als Training umherzuziehen und fliegen zu können.

Im Fall des Käfigs muss er eine angemessene Größe auf Grundlage ihrer Größe haben, damit sie sich bewegen und ihre Flügen ausbreiten, essen und frei im Käfig umhergehen können, der Käfig ist der Ort, zu dem sie ihr Essen bringen, und dafür ist es ratsam, Zeitpläne für Frühstück, Mittagessen, Snack und Abendessen aufzustellen.

Einige der Accessoires, die ein Muss in den Käfigen von Papageien sind, sind Spielzeuge, diese ermöglichen Ablenkung im Käfig und sie finden die Zeit, die sie in ihm verbringen, erträglicher, ohne sich außerhalb im Haus zu bewegen, und damit sie sich wirklich wohlfühlen, empfehlen viele Menschen, sie paarweise zu halten.

Verfasse einen Kommentar Ein Papagei zu Hause: Ratschläge, die man beachten sollte

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name